ABITURFÄCHER

Bevor die Abiturfächer gewählt werden können, wählen die SuS die Fächer des Pflichtbereichs aus. Die Auswahl ist maßgeblich von ihrer bisherigen Laufbahn, aber auch durch das Angebot der Schule, bestimmt.

Die beiden verpflichtenden Abiturfächer Deutsch und Mathematik sind bewusst vom Schüler auszuwählen. Anstelle von Mathematik kann auch Mathematik CAS gewählt werden.

Die Wahl der fortgeführten Fremdsprache als Abiturfach entspricht hier dem 3. Abiturfach. Das 4. Abiturfach ist aus dem gesellschaftswissenschaftlichem Aufgabenfeld zu wählen. Alle weiteren belegten Fächer, die als Abiturfach noch gewählt werden können, werden dem 5. Abiturfach zugeordnet.

Die Zuordnung des schriftlichen (S) Abiturfachs und der beiden mündlichen (C) Abiturfächer erfolgt an dieser Stelle auch durch Dropdown-Menüs. Einschränkungen bei der Wahl der schriftlichen Abiturfächer werden hierbei berücksichtigt.

Werden Sport, Musik oder Kunst als Abiturfach gewählt erfolgt ein entsprechender Hinweis zum Additum.