So wie Sie es brauchen

QWahl bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Damit Sie sich nicht mit unwichtigen Funktionen belasten, können Sie QWahl für Ihre Bedürfnisse zusammenstellen.  
Klicken Sie auf die Module, um alles über deren Möglichkeiten und Erleichterungen zu erfahren. 

QWahl Basisversion

Hier sind alle wichtigen Funktionen enthalten. Die komplette Schülerwahl sowie Individualisierung der Fächer ist integriert. Sie können die Wahl umfangreich mit Statistiktools auswerten. Ebenso ist es möglich externe Datensicherungen anzulegen.
Preis pro Schule: 180 €

Modul 1: „WinQD“

Wenn Sie die gesamte Wahl ihrer Schüler mit wenigen Klicks in das Verwaltungsprogramm „WinQD“ übertragen wollen, ist dieses Modul wichtig für Sie.

Vor dem Export werden die Daten zunächst geprüft, ob sie vollständig und richtig sind. Anschließend wird die Wahl für alle Schüler zu „WinQD“ übertragen. Sie können dort dann wie gewohnt weitere Kurseinteilung und -verwaltung vornehmen. 
Preis pro Schule: 60 €
(QWahl Basisversion wird vorausgesetzt)

Modul 2: „QWahl ext“

Für Sie ist es sinnvoll, dass die Wahl auch außerhalb der Schule stattfinden kann?

Mit dem Modul „QWahl ext“ können Schüler einzeln von zu Hause aus wählen. Dabei bleiben all ihre Fächerindividualisierungen erhalten. Somit müssen die Schüler nicht zentral in einem Computerraum wählen und auch Austauschschüler im Ausland sind nicht ausgeschlossen.
Preis pro Schule: 40 €
(QWahl Basisversion wird vorausgesetzt)

Modul 3: „Seminarplanung“

Nach der Wahl der Schüler beginnt die eigentliche Planung. Doch das Modul "Seminarplanung" erledigt für Sie die Zuteilung der W- und P-Seminare von selbst. 
Durch einen speziell entwickelten Algorithmus werden die Schüler automatisch gemäß ihrer Wünsche den Kursen zugeteilt. Dabei werden Ihre Vorgaben bezüglich Kursgröße natürlich beachtet. Sie können allerdings auch händisch eingreifen und Schüler manuell zuteilen. Anschließend lässt sich die Belegung komfortabel in WinQD exportieren. 
Preis pro Schule: 60 €
(QWahl Basisversion wird vorausgesetzt. Manche Funktionen benötigen auch Modul 1. )

 

Somit können Sie sich QWahl individuell zusammenstellen. Natürlich sind in den Preisen alle künftigen Updates enthalten. 
Welche Voraussetzungen QWahl braucht, können Sie hier nachlesen.